Datenlieferung bei Verpackungen

Stanzform

Um Verzögerungen und Mehrkosten zu vermeiden, bitten wir Sie, unsere Angaben zur Datenlieferung einzuhalten. Nur so können wir Ihren Auftrag schnell und fehlerfrei bearbeiten.

  • Nur druckfähige PDF-Dateien versenden (mindestens PDF/X-3)
  • Ist der Beschnitt angelegt (3mm)?
  • Sind alle nicht benötigten Sonderfarben im Dokument gelöscht oder umgewandelt?
  • Sonderfarben müssen genau benannt und ausgespart werden.
  • Alle Farben / Bilder in CMYK angelegt?
  • Linienstärke sollte 0,15 Punkt sein!
  • Schwarze und graue Texte oder Linien müssen immer in reinem Schwarz angelegt sein
  • Die von uns gestellte Stanzkontur darf nicht verändert werden, auch kein Skalieren oder Spiegeln der Stanzform!! (nur nach Absprache)
  • Schriften sollten wenn möglich einen Sicherheitsabstand von 3 mm zu Rill- bzw. Stanzlinien aufweisen
  • Die von uns gelieferte Stanzkontur zeigt die Verpackungsaussenseite
  • Die Erstellung der Stanzkontur erfolgt über unsere Musterabteilung – für gelieferte Stanzkonturen übernehmen wir keine Gewähr!
  • Sollten Sie sich nicht sicher sein, dann senden Sie bitte vor Produktionsbeginn eine Testdatei an unsere Druckvorstufe. Email
  • Größere Daten senden Sie am Besten über wetransfer, da sind bis zu 2GB möglich